blockupy vor eurozeichen in frankfurt Einladung zum BLOCKUPY NRW Treffen
Samstag, 18.Januar in Düsseldorf
16h // ZAKK, Fichtenstraße 40

Liebe Freund_innen, liebe Genoss_innen,

wir laden euch zum ersten Blockupy NRW Treffen im Jahr 2014 ein. Das Blockupy NRW Bündnis hat sich Anfang 2013 konstituiert um eine gemeinsame Mobilisierung zu den Aktionstagen nach Frankfurt zu organisieren, aber auch um Blockupy und die Proteste gegen die Krisenpolitik der Troika in NRW zu verankern. Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück, wir haben mehrere kreative Aktionen in NRW und eine Bündnisdemo in Köln auf die Beine gestellt und sind gemeinsam nach Frankfurt gefahren, wo wir zusammen mit tausend Menschen die EZB blockiert haben und mit über 10.000 Menschen demonstriert haben.

Ende November 2013 fand in Frankfurt eine europäische Aktionskonferenz statt, an der über 500 Menschen aus über 10 Ländern Europas teilgenommen haben. Dort wurde über Perspektiven eines transnationalen Kampfes gegen die Krisenpolitik und ihre Auswirkungen diskutiert.

Beschlossen wurde auf der Aktionskonferenz, dass wir die Eröffnung des neuen EZB Gebäudes Ende 2014 mit Mitteln des zivilen Ungehorsams stören werden (Protokoll der Konferenz). Die Mobilisierung für diesen Tag X wird 2014 der Schwerpunkt von Blockupy sein. Als Vorbereitung des Hauptevents in Frankfurt und in Erinnerung an die letzten Jahre Blockupy wird es außerdem eine internationale Aktionswoche um die Europawahl vom 15. -. 25. Mai geben, die einen (de)zentralen Aktionstag beinhalten soll.

Wie wir die Vereinbarungen der europäischen Aktionskonferenz in NRW umsetzen können und wollen, um dort anzusetzen wo wir 2013 gestartet sind, wollen wir auf dem Treffen im Januar mit euch diskutieren.

Wir laden euch deshalb herzlich nach Düsseldorf ein.

Blockupy NRW, Januar 2014